Ihr glamouröser Ballkleid-Guide 2011

'Darf ich bitten?'

Ihr glamouröser Ballkleid-Guide 2011

Die Ballsaison erreicht ihren rauschenden Höhepunkt. So sind Sie bei jedem Ball best dressed!

Diashow Roben für jeden Ball

20. Jänner: Philharmoniker-Ball

Empire-Seidenkleid mit Strass-Akzenten von Vera Mont bei Hämmerle um 279 Euro. Durchsichtiger Tüll-Bolero von Monsoon um 78 Euro. Schwarzes Jäckchen von Beatrice Becker um 600 Euro. Heels von Deichmann um 24,90 Euro. Feder-Täschchen von Salamander um 39,90 Euro. Ohrringe von World of Accessoires.

22. Jänner: Techniker-Cercle

Samtkleid mit wunderschöner Rückenverzierung und Wasserfallausschnitt von Antonio Berardi bei Kasha um 4.900 Euro. Nudefarbene Peeptoes von SMH bei Humanic um 49,95 Euro. Cocktailring von Stephen Webster. Tropfenförmige Ohrringe von World of Accessoires.

29. Jänner: Grazer Opernredoute

Drapiertes Bustier-Dress aus Seidensatin von C&A um 149 Euro. Feder-Cape von Accessorize um 62 Euro. Riemchen-Sandaletten von Stuart Weitzman bei Salamander um 379 Euro. Armband und Ring von Stephen Webster. Ohrringe von Bijou Brigitte.

31. Jänner: Jägerball

Geschnürtes Seidendirndl mit bedruckter Schürze um 769 Euro, Rüschen-Bluse um 149 Euro, beides von Sportalm. Peeptoes von Deichmann um 24,90 Euro. Mascherl-Clutch von Accessorize um 39 Euro. Strass-Armband und funkelndes Kropfband von Bijou Brigitte.

25. Februar: Kaffeesieder-Ball

Empire-Kleid mit Pailletten bestickt und weit schwingendem Satinrock von Callisti um 798 Euro. Plateau-Heels von Jimmy Choo bei Steffl 6th Floor um 549 Euro. Clutch um 15 Euro und Ohrringe, beides von World of Accessoires.

3. März: Opernball



Chiffon-Dress mit schwarzer Schleife am Rückenteil von Monsoon um 280 Euro. Georgina Goodman-Heels bei Kasha um 921 Euro. Feder-Cape von Monsoon um 95 Euro. Lange Satin-Handschuhe von C&A um 6,90 Euro. Haarreif mit Tüll von Accessorize um 46 Euro. Clutch von Bijou Brigitte um 29,80 Euro. Armreif von Stephen Webster. Ohrringe von World of Accessoires.

7. März: Rudolfina Redoute

Schwingendes Tüllkleid mit hoher Taille und Stickereien von Jenny Peckham um 1.775 Euro, samt pinker Fellstola, Preis auf Anfrage, beides bei Popp & Kretschmer. Buffalo-Heels bei Salamander um 129,90 Euro. Pailletten-Maske von Accessorize um 5,90 Euro. Strass-Ohrstecker von Claire’s.

8. März: Elmayer Kränzchen

Bodenlanges. mehrlagiges Tüllkleid mit transparenter Spitze von Elfenkleid um 690 Euro. Kurzjacke in Persianer-Optik von C&A um 49,90 Euro. Haarschmuck von Accessorize um 29,90 Euro. Armspange von Stephen Webster. Collier von World of Accessoires.

1 / 8

20. Jänner
Philharmoniker-Ball

Im eleganten Ambiente des Wiener Musikvereins liegt man mit einer bodenlangen Robe in Satin und Chiffon richtig. Sehr edel in Silber-Metallic! Die Schultern sollten bedeckt sein.

22. Jänner
Techniker-Cercle

Erleben Sie beim „Ball der Industrie und Technik“ ein Stelldichein der großen Roben. Mit figurbetonten Silhouetten und Rubinrot wird man zum glamourösen Hingucker.

29. Jänner
Grazer Opernredoute

Auch im Grazer Opernhaus werfen sich die Ballköniginnen so richtig in Schale. Schimmernde Beerentöne und Federn setzen ein mondänes Stilstatement.

31. Jänner
Jägerball

Zünftig wird es in der Wiener Hofburg zum 90. Jubiläum des traditionellen Balls. Der Dresscode bei Ladys lautet Dirndl, Jagd-oder Trachtenkostüm. Wie wäre es mit Animal- und Blumenprints auf feinster Organzaseide? So trendy!

25. Februar
Kaffeesieder-Ball

Tanzen Sie in der Hofburg im beschwingten Dreiviertel-Takt. Verlockend sind Kleider in den It-Farben Mokka, Espresso, Karamell und Schokobraun. Lecker!

3. März
Opernball

Der Ball der Bälle in der Wiener Oper hat den Dresscode „White Tie“. Dieser noble Anlass verlangt nach großen bodenlangen Galaroben, Handschuhen und bei Herren Frackzwang.

7. März
Rudolfina Redoute
In der Wiener Hofburg geben die Damen den Takt an – sie genießen Damenwahl und verbergen bis Mitternacht ihre Gesichter hinter Masken. Ihre Kleiderwahl: Die Drama-Kombi Schwarz & Pink!

8. März
Elmayer Kränzchen

In der Hofburg wird das Finale des Wiener Faschings zelebriert. Lassen Sie die Zwanziger noch einmal aufleben mit hauchzarter Spitze, Tüll, Fell und schickem Kopfschmuck.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum