Herbstmode der großen 4

Im Style-Check

Herbstmode der großen 4

Retro
Bei D&G lässt Hansi Hinterseer grüßen, bei Prada die „Frauen von Stepford“. Gucci will uns sexy und figurbetont, Chanel verhüllt in Kunstpelz und hält uns warm. Jedenfalls: Die Style-Entscheidungen, denen sich Fashionistas im Herbst gegenübersehen, sind mannigfaltig. Ein Nenner ist allen Kollektionen gemein: Retro-Looks sind im Herbst nicht mehr aufzuhalten.

Tragbar oder nicht?
Nehmen wir unsere Lieblingskollektion von Frida Giannini für Gucci: Sie entwarf für diesen Herbst die lässigsten Hosenanzüge und schönsten Kleider mit subtiler Sexyness. Die neue Linie, ein ganz großer Wurf, bedauerlicherweise nur empfehlenswert bis Kleidergröße 36! Anders Miuccia Prada: „Normale Kleidung für normale Frauen“, hatte Signora Prada diesmal versprochen und entwarf Kleider im Stil der 50er-Jahre: Ausgestellte Röcke, opulente Rüschendekolletés, dazu Turmfrisuren. Für „normale Frauen“ doch sehr speziell! Gilt auch für den Dolce & Gabbana-Herbst: Zottel-Moonboots zu Norweger-Strickeinteilern halten beim Après-Ski warm, sind für die City jedoch nur bedingt tauglich. Und Kunstpelz-Spielhöschen bei Chanel? Bestenfalls ein Gag!

 

Diashow Edel-Labels im Style-Check

So sexy wird der Gucci-Herbst

Ärmelloses Lederkleid mit Echtpelzbesatz, dazu Plateau-Heels.

GUCCI: Diese Kleider haben Sex

Coat-Couture. Tierisches von Gucci.

GUCCI: Diese Kleider haben Sex

Cut-outs. Dress mit Wow-Effekt.

GUCCI: Diese Kleider haben Sex

Spitze! Transparentkleid mit Fell-Gilet.

GUCCI: Diese Kleider haben Sex

Dress und Overknees in neuen Herbst-Tönen.

GUCCI: Diese Kleider haben Sex

Raffiniert. One-Shoulder-Dress.

PRADA: Zurück in die 50er

Retro. Hommage an die 50er.

PRADA: Zurück in die 50er

Bieder. Jacke und Rock in A-Linie.

PRADA: Zurück in die 50er

Cut-out-Dress mit Strickstrümpfen.

D&G: Hansi Hinterseer lässt grüßen

Fell-Bag. Tasche vom Kaninchen.

D&G: Hansi Hinterseer lässt grüßen

Zünftig: Einteiler im Norweger-Strick.

D&G: Hansi Hinterseer lässt grüßen

Material-Mix: Strick und Chiffon.

D&G: Hansi Hinterseer lässt grüßen

Zottelboots als abendtaugliche Variante.

CHANEL: Alles Kunstpelz

Black & White kommt mit Fake Fur.

CHANEL: Alles Kunstpelz

Witzig: Spielhöschen und Bommel-Weste.

CHANEL: Alles Kunstpelz

Klassische Chanel-Jacke zum Fellrock.

1 / 16

 

Gucci im Style-Check

+ Kleider
Gucci zeigt im Herbst die besten Dresses!

- Für Schlanke
Mode kommt nur bis Größe 36 gut!

 

Prada im Style-Check

+ Visionär
Miuccia Prada setzt wieder Trends.

- Oma-Style
Diese Mode macht uns älter.

 

D & G im Style-Check

+ Wärmend
Diese Mode schützt vor Kälte.

- Nix für City
Top nur beim Après-Ski.

 

Chanel im Style-Check

+ Kunstpelz
Lagerfeld 
beweist Tierliebe.

- Speziell
Eine Kollektion, nur für Mode-Mutige.

Autor: böko
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum