H&M entwirft Brautkleid um 79.95 Euro

Ja ich will!

H&M entwirft Brautkleid um 79.95 Euro

Hochzeits-Schnäppchen
Auf der Oscar-Party hat Penelope Cruz  bewiesen, dass teuer nicht immer die bessere Wahl sein muss: Mit ihrem H&M-Kleid aus der Conscious Collection machte sie eine bessere Figur als in der sündteuren Flop-Robe von Giambattista Valli.

Nun folgt der nächste Coup der schwedischen Modekette. Ende März kommt das erste H&M-Brautkleid in die Stores. Es wird 79,95€ kosten und dürfte somit wohl in jedem noch so kleinen Hochzeitsbudget drin sein. Das beste an diesem Kleid ist aber nicht der Preis: der Look entspricht nämlich den aktuellen Laufsteg-Styles der Modewochen. Fließende Textur, Taillenpasse und zurückhaltende Glam-Akzente sorgen für einen Hollywood-Look im Stile der 1940er. Ende März wird das Brautkleid bei H&M erhältlich sein und dann lautet schnell sein die Devise - bei diesem Preisetikett wird es mit Sicherheit bald ausverkauft sein.

                H&M Brautkleid © H&M

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum