22. März 2016 14:31
"Exotic Jeans"
Desigual: Back to the Denim-Roots
Desigual präsentiert neue Denim-Kampagne - die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte.
Desigual: Back to the Denim-Roots
© Desigual

Finde deine Exotic Jeans! So das Motto der aktuellen Denin-Kampagne von Desigual, Für die Saison Frühjahr/Sommer 2016 entschloss man sich einen zweiten Teil der erfolgreichen Kampagne "Hundred Miles" zu drehen. Ein Videoclip des Songs, der nach wie vor die Hitparaden anführt, in dem neue Protagonistinnen vier neue Jeans-Passformen aus der Kollektion präsentieren.

Never change a winning team!
Nach dem durchschlagenden Erfolg der Single "Hundred Miles", den Desigual und die Gruppe YALL geerntet hatten, entschloss sich der Textilhersteller zur Produktion eines Spin-offs des Videos zu diesem Song. Unterstützt wird Desigual dabei von vier neuen Protagonistinnen: Angelina Nawojcxyk, Stephanie Hall, Kayoko, Sheila Jordà und als Special Guest Alicia Borràs, Miss Spanien 1965, sowie die Sängerin. Die vier Models betreten den Desigual Flagship-Store in Barcelona, probieren ihre Exotic Jeans an und lassen sich in ein Universum entführen, in dem Rhythmus und Tanz den Ton angeben.

Zurück zu den Ursprüngen
Seit seiner Gründung im Jahr 1984 sind Desigual und Denim ein unzertrennliches Paar. Das erste Teil der Marke, von Thomas Meyer persönlich auf Ibiza entworfen, war eine Jacke, die aus Second-Hand-Jeans angefertigt wurde. Desigual setzt heuer erneut auf Denim - diesmal im Mix mit Patchwork aus verschiedenen Stoffen, wodurch Kleidungsstücke voller Verzierungen mit Pailletten, Perlen und Spiegeln entstehen. Das Ergebnis sind Hemden, Jacken und vier neue Jeans-Passformen: Ankle, Boyfriend, Skinny und Bündchen.