Designerin schockt auf Fashion Week

Horror-Styling

Designerin schockt auf Fashion Week

Um 14 Uhr startete die Runway-Show "Dark City" von Designerin Irene Luft, die zugleich für Gesprächsstoff sorgt. Das Styling der Models und die Designs machten dem Show-Titel alle Ehren. 

Prädikat: Zum Gruseln schön!

Die Designerin zeigte sich von ihrer dunklen Seite. Der Laufsteg wurde von der Farbe Schwarz dominiert. Eine sinnlich-elegante Kollektion, die neben den raffinierten Designs aus Spitze, Mesh, Leder und Co. auch viel Haut zeigte. 

Ein Highlight neben den Modekreationen von Luft war das Styling der Models. Im Fokus standen hier die Augen, die durch Kontaktlinsen trüb gefärbt waren. Es wirkte so, als würden gefallene Engel über den Laufsteg schreiten. Lidstriche am Oberlid und der unteren Wasserlinie erinnerten an ägyptische Gesichtsmalerei und verstärkten die Wirkung des Looks. Was zunächst verstörend wirkte, fügte sich jedoch nach kurzer Zeit zu einem ästhetischen großen Ganzen zusammen. Eine gelungene Show, die sich durch Raffinesse und aufregende Designs auszeichnete.

Diashow Irene Luft-Mercedes Benz Fashion Week Berlin

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

Irene Luft Fashion

1 / 9

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum