Der traurigste Mode-Abschied des Jahres

Adieu, Karl!

Der traurigste Mode-Abschied des Jahres

Der Februar 2019 wurde von einer der traurigsten Nachrichten des Jahres überschattet: Modezar Karl Lagerfeld (85) hat am 19. 2. den Kampf gegen sein Krebsleiden verloren. Die Modewelt stand still. Wenn auch nur einen kurzen Moment, denn „The Show must go on“. Bedeutete in diesem Fall eine der wohl emotionalsten Modeschauen von Chanel, die im Pariser Grand Palais jemals über die Bühne ging. ­Unter der Regie von seiner Nachfolgerin Virginie Viard (57) nahmen am 5. März seine Musen und stetigen Wegbegleiter Abschied. 

Abschied von einer Legende

Fest steht, der Maestro hat in über sieben Dekaden Modegeschichte geschrieben. Er führte auf eine gefühlvolle und inspirierende Art und Weise die Ära der Chanel-Gründerin Gabrielle „Coco“ Chanel fort. Nebenbei zeichnete er als Kreativdirektor vom römischen Fashionhaus Fendi verantwortlich. Und begeisterte die Massen mit seiner eigenen Linie.

Diashow Karl Lagerfeld: Sein Leben in Bildern

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Vogue-Chefin Anna Wintour

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld mit zwei Models im Jahr 1984

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Model Linda Evangelista

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Catherine Deneuve

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Lindsay Lohan

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Tommy Hilfiger

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Victoria Beckham

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Model Cara Delevingne bei der Chanel Haute-Couture-Show im Jahr 2014

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld bei seinem letzten Auftritt am Laufsteg im Dezember 2018

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld und seine Assistentin Virginie Viard

1 / 15

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum