11. Februar 2013 15:32
BAFTA-Red-Carpet
Cotillard schockt in Dior-Dress
Marion Cotillard: Ihr Dior-Dress wirkte zerrissen.
Cotillard schockt in Dior-Dress
© Getty Images

Wie zerrissen
Die Robe wirkte wie zerrissen, war sie aber nicht: Oscar-Actress Marion Cotillard sorgte Sonntagabend in London mit ihrem auffälligen Cut-Out-Kleid für den Hingucker der britischen Filmpreise. Wurden doch die Stoffbahnen ihrer zitronengelben Dior-Robe lediglich von einem transparenten Tülleinsatz zusammengehalten. Gewagt!
Metallic. Nicht ganz so auffällig die Konkurrentinnen: Sarah Jessica Parker kam im schwarzen Suit von Elie Saab, Jennifer Lawrence im Funkelkleid von Dior. Und Anne Hathaway, die wieder mal einen Preis für ihre Les Misérables-Performance einheimste, setzte auf Burberry-Kleid mit Metallic-Oberteil.