10 Denim-Must Haves für den Sommer

Trendteile

10 Denim-Must Haves für den Sommer

10 Jeans-Klassiker ohne die wir diesen Sommer nicht sein sollten: von Minirock bis Hemd und Overall!

Der Sommer kommt (hoffentlich) langsam aber sicher auf uns zu – die Sommer-Garderobe sollte langsam auf Vordermann gebracht werden und wir haben die zehn essentiellen Jeans-Teile ausgesucht, die man im Sommer Non-Stop tragen darf.

Zeitlose Trends
Klassiker wie Jeans-Shorts zu einer rormantischen Bluse, und die lässige Jeans-Jacke zu einem Minikleid dürfen ebenso wenig fehlen wie eine zerrissene Hose und ein gemütlicher Jeans-Overall. Selbstverständlich darf auch auf das Must Have schlechthin nicht verzichtet werden: die weiße Jeanshose, die sowohl im Büro als auch bei der nächste Party zu High Heels eine gute Wahl ist. Der Jeansrock gilt seit den 70er-Jahren als Modetrend der wohl nie out sein wird – und das trifft auch auf die restlichen Jeans-Teile zu. Der Fantasie beim Kombinieren dieser Stücke sind keine Grenzen gesetzt!

Diashow: 10 Denim Must Haves für den Sommer

Denimhemd von Zara, ca. 40 Euro

Hemd mit Knoten von Warehouse über asos.com 47,51 Euro

Jeansrock von H&M 24,95 Euro

Jeans-Shorts von Diesel

Denimkleid von Mango 29,99 Euro

Ein Jeansgilet sollte ebenfalls dabei sein - von Diesel.

Denim-Overall im Arbeiter-Look von Asos 61 Euro, www.asos.com

Zerrissene Boyfriend-Jeans von Asos 4,51 Euro

Weiße Jeans von River Island über www.asos.com 54,30 Euro

Die Jeansjacke bleibt euch heuer ein unverzichtbarer Klassiker. Von Isabel Marant