02. November 2009 08:03
Xavier Naidoo singt in der Wiener Stadthalle
Xavier Naidoo geht seinen Weg zielstrebig, kraftvoll und überzeugend weiter. "Dieser Weg" führt mit der gleichnamigen ersten Single seines neuen Albums "Telegramm für X" direkt in die Herzen der Fans und an die Spitzen der Charts. Am 4. November kommt der Künstler mit seiner Band in die Wiener Stadthalle. Beginn: 19.30 Uhr.

Denn Xavier Naidoo hat mit Talent, individuellem Stil und einer unglaublichen Serie beeindruckender Hits sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen. Mit den 14 neuen Songs und einer Bonus-Überraschungs-DVD hat Xavier Naidoo jetzt die Marke von fünf Millionen verkaufter Tonträger im Visier. Über vier Millionen waren es bereits vor der Veröffentlichung von "Telegramm für X".

Xavier Naidoo überzeugt als Persönlichkeit, mit enormer Vielseitigkeit und frappierender Stilsicherheit. Weder Echo- oder MTV -Awards, Comet oder die Eins Live Krone, Millionenseller oder ausverkaufte Tourneen haben den Menschen und Musiker von seinem Weg und seinen Überzeugungen abbringen können.

Er hat hart für seine Musik, seine Identität und seine Unabhängigkeit gekämpft. Er löste sich von seinen ehemaligen Produzenten und deren Label, suchte und fand neue Verbündete, sein eigenes Team.

INFO: Xavier Naidoo, Konzert, 4.11.2009. Beginn: 19.30 Uhr. Wiener Stadthalle, Halle D, Vogelweidplatz 14, A-1150 Wien. Weitere Informationen unter http://www.stadthalle.com.