Großformation S.K.Invitational

S.K. Invitational und Texta in der Szene Wien

Am 5. Jänner dominieren zwei österreichische HipHop-Bands in der Szene Wien: Ab 22.30 Uhr heizen die Formationen S.K. Invitational und Texta ihren Fans ein. Als Support-Acts treten Gruppen wie Blumentopf und Manuva auf.

S.K. Invitational besteht aus 13 Musikern, 2 Rappern und einer Sängerin. Die Großformation spannt den Bogen von elektronischer Musik über HipHop zu Dancehall. Ihr erstes Album "S.K. Invitational" wurde im September 2007 auf dem Jazzit-Label veröffentlicht. Nun präsentieren sie ihren zweiten Longplayer "Raw Glazed".

Texta gründeten sich 1993 in Linz und bestehen aus Skero, Flip, Huckey, Laima und DJ Dan. Die Konzeption für die Songs wird von allen gemeinsam entworfen, Texte werden getrennt geschrieben und die Beats meist von Flip gestaltet. Danach wird der Song wieder zusammengesetzt. Ein Rezept, das zweifellos funktioniert. Ihr erstes Live-Album "Sweet 16" ist im Dezember erschienen.

INFO: S.K. Invitational, Texta, Konzert, 5. Jänner 2010, Beginn: 22.30 Uhr; Szene Wien, Hauffgasse 26, A-1110 Wien. Weitere Infos unter www.szenewien.com; Künstlersites: www.myspace.com/skinvitational; http://www.texta.at