'Ayo Technology' machte ihn international bekannt

Milow beehrt die Wiener Arena

Seine Single "Ayo Technology", ursprünglich aus der Feder von 50 Cent und Justin Timerlake, machte den Belgier Milow zum Star. Am 24. November beehrt er im Rahmen seiner Österreich-Tournee die Wiener Arena. Beginn: 19.00 Uhr.

Mehrere Jahre musste der Belgier Jonathan Vandenbroeck alias Milow auf den internationalen Durchbruch warten. Dann kam "Ayo Technology" und machte ihn über seine Heimatgrenzen hinaus bekannt. Der 28-Jährige hat mehr als einen Hit zu bieten, auf der Bühne zelebriert er gediegene Sounds, die stark im amerikanischen Folk wurzeln. Nach seinem Auftritt im Oktober in München bezeichnete die "Süddeutsche Zeitung" die Musik als "handgemacht". Mit Dobro, Pedal-Steel-Gitarre, Mandoline, Kontrabass und Akkordeon bringt Milow auch live die Atmosphäre seiner Lieder zur Geltung.

INFO: Milow, Konzert, 24.11. 2009, Beginn: 19.00 Uhr. Arena, Baumgasse 80, 1030 Wien. Weitere Informationen unter http://www.arena.co.at. Künstlerseite: http://www.milow.com