Darüber reden

Maschek redet drüber

Man kennt sie aus "Dorfer's Donnerstalk" - seit ihren regelmäßigen Auftritten in dem TV-Programm sind die schrägen Synchronisierer und Puppenspieler in aller Munde. Am 5. Mai wird die Kabarettgruppe Maschek - die heuer ihr zehnjähriges Bestehen feiert - im ARGEkultur Gelände Salzburg. Ihr Programm "maschek.redet.drüber" startet ab 20.00 Uhr.

Seit ihren Neu-Interpretationen der Familie Petz, der Parodie auf die mittelamerikanische Axe "Castro-Chavez" oder den Puppentheatern "Bei Schüssels" und "Beim Gusenbauer" zählen Maschek zur Spitze der heimischen Kabarettszene. In ihrem Programm "maschek.redet.darüber" kreieren die drei Herren mittels TV-Live-Synchronisation einen aktuellen Rückblick auf das televisionäre Geschehen in Österreich. Politische und gesellschaftliche Beiträge werden dabei auf kabarettistische Art und Weise neu verpackt.

INFO: maschek.redet.drüber, Kabarett, 02. Februar 2010. Beginn: 20.00 Uhr. ARGEkultur Gelände Salzburg, Mühlbacherhofweg 5, 5020 Salzburg, Infos unter www.argekultur.at.