Lamb Of God haben ihr aktuelles Album dabei

Lamb Of God rocken die Arena in Wien

Derb geht es bei Lamb Of God zu. Auch wenn die US-Metal-Combo ihren ursprünglichen Namen Burn The Priest vor knapp zehn Jahren aufgegeben hat, so klingt die Formation alles andere als gezähmt. Am 25. Februar spielen Lamb Of God ab 18.00 Uhr in der Arena in Wien. Mit dabei haben sie ihr aktuelles Album "Wrath".

"Diese Gruppe wurde gegründet, weil niemand die Musik spielte, die wir hören wollten", meinte Sänger Randy Blythe einmal. Mit ihrer kompromisslosen Mischung aus Hardcore, Thrash und klassischen Metal-Riffs überzeugte die Formation aus Richmond (Virginia) die Rock-Gemeinde. Als Support agieren in der Arena Job For A Cowboy, Between The Buried And Me und August Burns Red.

INFO: Lamb Of God - Konzert, 25. Frbruar 2010, Beginn: 18.00 Uhr, Arena, große Halle, Baumgasse 80, 1030 Wien. Weitere Informationen unter www.arena.co.at und www.lamb-of-god.com.