Österreichs erfolgreichster Jazz-Export

Karolina Strassmayer beehrt das Jazzland

Karolina Strassmayer ist unser derzeit erfolgreichster, österreichischer Jazz-Export. Am 11. Oktober beehrt die Saxophonistin mit ihrer Band das Jazzland in Wien. Beginn: 21.00 Uhr.

Bereits 1996 machte sich Strassmayer auf, um New York zu erobern - und das mit Erfolg. Von den Kritikern wurde sie für ihre außerordentliche Musik gefeiert und heimste zahlreiche Grammys ein. Die Leser des US-Magazins "Downbeat" wählten die Musikerin unter die "Top Five Alto Saxophonist". Strassmayer hat bereits mit Größen wie Joe Zawinul, Bill Evens, McCoy Tyner zusammen gearbeitet. Ihre aktuelle CD "Adventures" wurde in den USA zum "Best Debut Album" gekürt.  

INFO: Karolina Strassmayer, Konzert, 11. Oktober 2009, Beginn: 21.00 Uhr. Jazzland, Franz-Josef- Kai 29, 1010 Wien. Weitere Informationen unter www.jazzland.at