Jazzbrunch mit J.A.Q im Arcotel Wimberger

J.A.Q steht für "Jimi U - Albert Mair Quintet". Gegründet wurde die Formation 1971 von Jimi U und Albert Mair, die damals noch in verschiedensten Jazzbands spielten. Heute besteht J.A.Q neben Jimi U (Gesang) und Albert Mair (Keyboards) noch aus Martin Fuss (Saxofon, Flöte), Heinz Jäger (Bass) und Klaus Göhr (Schlagzeug). Beim Jazzbrunch darf man sich auf gepflegt geswingte Song-Klassiker wie "Fever" oder "Walk Right In" einstellen.

INFO: Jazzbrunch mit J.A.Q - Konzert, Beginn 12.00 Uhr, Arcotel Wimberger, Neubaugürtel 34-36, 1070 Wien. Weitere Informationen unter www.arcotel.at und www.jaq.at.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden