Jahresausklang mit Marianne Mendt im Jazzland

Marianne Mendt ist eine vielseitige Künstlerin. Sie arbeitet als Schauspielerin, Sängerin und Festivalorganisatorin. Im renommierten Wiener Jazzland tritt sie am 29. Dezember um 21.00 Uhr mit ihrer vierköpfigen Band bestehend aus Thomas Kugi, Oliver Kent, Werner Feldgrill und Mario Gonzi auf.

Es ist ziemlich egal, was sie singt, sie bringt jedes Lied zum Swingen und zum Kochen. Seit einigen Jahren macht das Wiener TV-, Jazz- und Entertainment-Wahrzeichen Marianne Mendt kurz vor Neujahr im Jazzland Station und brilliert mit einem ungemein abwechslungsreichen Streifzug durch "The Great American Songbook", in dem aber niemals der typisch "Wienerische Charme" zu kurz kommt.

INFO: Marianne Mendt und das Werner Feldgrill Quartett - Konzert. 29. Dezember, 21.00 Uhr, Jazzland, Franz-Josef-Kai, 1010 Wien. Weitere Informationen unter www.jazzland.at und unter http://www.wernerfeldgrill.com.