Hader spielt Hader im Burgtheater

Hader spielt Hader im Burgtheater

In "Hader spielt Hader" geht es dem Kabarettisten nicht nur um Witze, die das Publikum zu Lachsalven hinreißen sollen. Er spielt auch den Zweifelnden und Selbstkritischen, der - wenn auch ironisch - seine eigenen Unsicherheiten, Ängste und Eitelkeiten ins Spiel bringt. Dem Publikum kann dann so mancher Lacher im Hals stecken bleiben. Denn "Hader spielt Hader" ist ein Programm, bei dem man bei weitem nicht nur über andere oder über die "Witzfigur" auf der Bühne, sondern nicht zuletzt auch über sich selbst lachen kann.

INFO: Josef Hader: "Hader spielt Hader", Kabarett. 4. Februar 2010, 20:00 Uhr. Burgtheater, Dr. Karl Lueger Ring 2, 1010 Wien. Nähere Infos unter: www.burgtheater.at. Künstler-Site: www.hader.com.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden