Der "Club NoLabel" startet in die nächste Runde

Der "Club NoLabel" des Freien Magazin FM5 hat mittlerweile schon eine gewisse Tradition, was die österreichische Musiknachwuchsförderung betrifft. Wie einer Presseaussendung des Internet-Magazins zu entnehmen ist, teilen sich jeden letzten Dienstag im Monat drei noch unbekannte Bands aus Österreich die Bühne des B72. Dazu werden auch renommierte Experten aus verschiedenen Bereichen des Musikbusiness eingeladen, die den Bands direkt nach deren Auftritten Feedback geben. Für die Gruppen besteht somit die Möglichkeit, Kontakte mit Leuten aus der Musikwirtschaft zu knüpfen und so ihre Karriere voranzutreiben.

INFO: The End, The Nintendos und Black Shampoo - Konzerte im Rahmen des "Club NoLabel", 26. Jänner 2010, Beginn: 20.00 Uhr, B72, Wiener U-Bahnbogen 72/Hernalsergürtel, 1080 Wien. Nähere Infos unter www.b72.at.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden