Charlie Watts kommt mit Zweitband nach Bad Ischl

Watts, seit 1963 Schlagzeuger der legendären Stones, ist seit seinen Anfangstagen dem "Swing" treu geblieben und hat bei seinen zahlreichen Projekten immer wieder seine Liebe für den Boogie Woogie, Blues und Jazz neu entdeckt. Gemeinsam mit seinem Jugendfreund Dave Green, der mittlerweile einer der besten "double bass player" der Welt ist, bilden sie die Rhythmus-Sektion dieser einmaligen Band, komplettiert durch die Boogie Pianisten Axel Zwingenberger sowie Ben Waters.

INFO: Charlie Watts and The ABC & D of Boogie Woogie, Konzert, 11. Jänner 2010, Beginn: 20.00 Uhr. Lehar Theater, 4820 Bad Ischl. Weitere Informationen unter: http://www.lehartheater.at/

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden