2raumwohnung werfen ihr "Lasso" im Gasometer aus

"Lasso" heißt nämlich das aktuelle Album der Band. 2raumwohnung ist ein deutsches Popduo, das 2000 in Berlin gegründet wurde. Mitglieder sind die ehemalige Neonbabies-Sängerin Inga Humpe und der Musiker Tommi Eckart. Live präsentieren sich die beiden am 29. September um 20 Uhr im Wiener Gasometer.

Von rotzig-frechen Songs bis zu poppiger Sanftheit, von Partysounds bis hin zu Volksmusikanklängen: Das neue Album "Lasso" des Berliner Elektronikpop-Duos 2raumwohnung ist abwechslungsreich und so frei von musikalischen Zwängen wie wenige andere Longplayer. "Das freut mich", antwortet Sängerin Inga Humpe im APA-Gespräch auf das Eingeständnis, dass die Einordnung des neuen Albums in eine bestimmte Musikrichtung sehr schwierig ist. "Es ist ein Wunsch von uns, dass man 'Lasso' nicht in das übliche Schubladen-System einfügen kann." Denn 2raumwohnung wollen ihre Musik "zwischen Dance und Indie spannend und neu" halten, sagten Humpe und Tommi Eckart.

INFO: 2raumwohnung, Konzert, 29. September, 20:00 Uhr. Gasometer/BA-Halle, Guglgasse 8, 1110 Wien. Weitere Informationen unter www.ba-halle.at.