Kein abgelaufenes Faschiertes essen

Verbrauchsdatum bei Lebensmitteln nicht ignorieren

Die Datumsangabe "muss verbraucht werden bis" auf Lebensmitteln wie Faschiertes sollten Verbraucher unbedingt beachten. Ist das Datum überschritten, wird die Ware besser nicht mehr verzehrt - das könnte schwere gesundheitliche Folgen haben, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung in Berlin.

Mit der Angabe "mindestens haltbar bis" können Verbraucher dagegen großzügiger umgehen. Sie besagt lediglich, dass der Hersteller bis zu diesem Zeitpunkt garantiert, dass das Lebensmittel noch gut ist. Wer etwa zu einem zwei Tage überfälligen Joghurt greift, kann außerdem in der Regel am Geruch erkennen, ob das Milchprodukt noch essbar ist.