Dior setzt die Modetrends des Jahres

Madonna

Dior setzt die Modetrends des Jahres

Bei ihrer Haute Couture Fashion Show in Paris zeigte Dior-Designerin Maria Grazia Chiuri eine Laufsteg-Kollektion voller Glitzer und Glamour. 

Inspiration der Couture-Roben war keine andere als Josephine Baker, die amerikanisch-französische Jazz-Legende. "Sie war eine unglaubliche, selbstbewusste Frau. Diese Eleganz wollte ich in der Christian Dior Frühjahrs-Haute-Couture Kollektion widerspiegeln“, sagte Chiuri. Die Kulisse der Modenschau spiegelte Porträts von ähnlich bahnbrechenden schwarzen Hollywood-Schauspielerinnen und Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, mit Josephine Baker im Mittelpunkt.

Für die Kollektion wählte Chiuri einen zurückhaltenden Ansatz der beliebten 1920er Showgirl-Outfits. Flapper-Kleid inspirierte Roben mit perlenbesetzten Fransen, schmeichelnden Dessous, und als größter neuer Trend: Samt -Kleider, -Mäntel, und sogar -Schuhe.

Die schönsten Dior Runway-Looks

Die top Glamour-Trends der Dior-Show

Der Schuhtrend des Jahres: Samt-Plateau

OE24 Logo