Glastonbury 2015

Glastonbury

Die Festival-Looks der It-Girls

Stars zeigen, was man heuer auf Musik-Festivals trägt.

Das legendäre Glastonbury-Festival in Großbritannien lockt Jahr für Jahr die It-Girls auf die Party-Wiese.  Der Begriff „Festival Style“ hatte dort seinen Geburtort, als Kate Moss vor Jahren „Wllies“, also Gummistiefel zur Konzert-Schuhwerk der Wahl auserkor. Seitdem pilgern Fashionistas in augefallenen Hippie-Looks nach Glastonbury und versuchen sich gegenseitig in Style-Wettbewerb zu übertrumpfen.

Heuer standen Worker-Outfits ganz oben auf der Must-Wear-Liste: Overalls und Latzhosen waren bei It-Girls wie Cressida Bonas oder Daisy Loewe besonders beliebt. Dieses Jahr kam auch Kim Kardashian nach Glastonbury und sorgte mit ihren Heels im matschigen Festivalgelände für hochgezogene Brauen.

Klicken Sie sich durch die Fotos

Diashow: Starstyles vom Glastonbury-Festival 2015

Starstyles vom Glastonbury-Festival 2015

×