..

Das Spa-Programm für Ihren Detox-Tag

...

8 Uhr Perfekter Start
Genießen Sie ein Schlankmacherfrühstück nach TCM-Art: Das verleiht sofort frische Energie und enthält viele Anti-Aging-Nährstoffe.
TCM-Morgenmüsli
Zutaten: Pro Person: 1/8 l Apfel- oder Birnensaft, 2 EL Haferflocken, etwas Zitronensaft, 1 EL Kerne oder Nüsse (wie Sonnenblumenkerne, Mandelsplitter), 1 TL Rosinen, Honig, Vanille, 1 EL Mandelmus, Zimt, Kardamompulver, Salz.
Zubereitung: Haferflocken in Apfel- oder Birnensaft über Nacht „einweichen“. Am Morgen alle restlichen Zutaten ins Müsli geben und gut vermischen. Mit Rosinen, Honig, Mandelmus, etwas Vanille,
1 Prise Zimt und 1 Prise Kardamompulver süßen. Zum Schluss 1 Prise Salz und ein paar Spritzer Zitronensaft untermischen und servieren. Dazu passt sehr gut grüner Tee.


9 Uhr Frische Luft

Eine Runde Power Walking (mindestens 30 Minuten) verbrennt Fett, stärkt die Immunzellen und setzt Glückshormone frei.

10 Uhr Stress auflösen
Und zwar am besten in der Badewanne: Dem Wasser eine Tasse Milch und ätherisches Öl (acht Tropfen) beimengen. Orange hellt die Stimmung auf, Lavendel entspannt, Myrte pflegt die Haut.

12 Uhr Detox-Lunch
Vitaminpower pur: Die legendäre Krautsuppe hilft beim Entschlacken und ist schnell zubereitet.
Schlanke Krautsuppe
Zutaten: 1 Kopf Weißkohl, 2 grüne Paprikaschoten, 1 kg Karotten, 6 große Frühlingszwiebel, 1 Bund Stangensellerie, 1 Dose Tomaten, 1–2 TL
Gemüsesuppen-Extrakt.
Zubereitung: Das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Nun das Gemüse in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Alles aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und das Gemüse gar kochen lassen (etwa 30 Minuten). Mit Ingwer oder Chili würzen!

13 Uhr Energizer
Ein kurzer Power Nap (nicht länger als 20 Minuten!) bringt frische Energie für den Nachmittag.

14 Uhr me & my beauty
Was darf es sein? Maniküre, Pediküre oder Maske (z. B. mit der Thermalpflege von Vichy)?

16 Uhr jünger mit Yoga
Die besten Übungen auf S. 50.

18 Uhr Light dinner
Nehmen Sie Ihr Abendessen möglichst zeitig ein (nicht nach 19 Uhr). Ideal: Gemüse mit Fisch oder Putenfleisch. Und dann: Noch vor 22 Uhr ins Bett!