Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala

madonna

Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala

Artikel teilen

Model Cara Delevingne sorgte für eine sexy Überraschung am roten Teppich der MET Gala 2022.

Unter dem Motto "Vergoldeter Glamour", lockte die heurige Met Gala unzählige Stars ins Metropolitan Museum of Art. Ein Outfit, das für besonderes Aufsehen sorgte, war das von Model Cara Delevingne. Anfangs zeigte sich die 29-jährige Britin hochgeschlossen im edlen Dior Haute Couture-Anzug mit Frack und Spazierstock. Dann die Überraschung: Delevingne zog die Jacke aus und enthüllte ihren nackten Oberkörper, der nur mit schimmernder goldener Körperfarbe bedeckt war.

© Getty
Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala
× Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala

Cara Delevingne erst seriös im Dior-Anzug...

© Getty
Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala
× Cara Delevingne oben ohne bei der MET Gala

... dann oben ohne.

Sexy Überraschung am roten Teppich

Das Model trug nur ein Paar goldene Brustwarzenabdeckungen und eine Reihe goldener Ketten, die sich über ihre Brust erstreckten. Dass sie mit diesem Aufzug zu den wohl meistfotografierten Promis des Abends gehörte und beinahe Kim Kardashian im Monroe-Kleid die Show stahl, genoss die Britin in vollen Zügen.

OE24 Logo