KHG: Die Frisur sitzt

KHG: Die Frisur sitzt

Uschi Fellner schreibt über die haarige Angelegenheit von KHG.

Lieber KHG! Bitte halten Sie mich nicht für oberflächlich, aber: Ich bin ein Fan Ihrer Frisur!

Und hätte, ungeachtet anderer Fragen, die hier nichts zur Sache tun, eine wesentliche Anfrage: Warum haben Sie immer die Haare so schön? Was ist der Trick? Welches Shampoo benutzen Sie? Spray oder Gel? Zwei, drei große Wickler nach dem Vorföhnen zwecks Fülle? Und wie schaffen Sie es, selbst bei hartem Gegenwind so auszusehen, als wären Sie das neueste „Drei Wetter Taft“-Modell?

Wir erinnern uns an den Werbespot mit der lächelnden Karrierefrau: „Hamburg, 8.30 Uhr, Regen. Perfekter Halt fürs Haar – Drei Wetter Taft. Zwischenstopp München, starker Wind. Perfekter Sitz – Drei Wetter Taft. Rom, die Sonne brennt. Perfekter Schutz – Drei Wetter Taft.“

Sie, gestern, auf dem Weg zur Einvernahme . „Wien, 8.48 Uhr, harter Wind – Sie haben die Haare schön! Wien, eine Minute später, Wind weg, Regen da – Sie haben die Haare noch immer schön!“ Lieber KHG, auch wenn es in der Buwog-Sache gerade etwas haarig wird: Millionen Frauen stehen wenn schon nicht hinter Ihnen, so doch auf Ihre Frisur!

© Pauty

Bild: (c) Pauty