Ich freu mich auf...

MADONNA-Blog

Ich freu mich auf...

Uschi Fellner über die besten Events der Woche.

Montag, 22. 8. Salzburg/Großes Festspielhaus. In der Konzertreihe der Salzburger Festspiele ­Liederabende singt der deutsche Bassbariton Thomas Quasthoff in der Begleitung des französischen Pianisten Pierre-Laurent Aimard Werke von Franz Schubert. 20.30 Uhr,Tickets: 0662/8045-500

Donnerstag, 25. 8. Wien/ Stadtsaal. „Der Watzmann ruft!“ ist der Titel des 1974 entstandenen Konzeptalbums von Wolfgang Ambros, Manfred Tauchen und Joesi Prokopetz, das später zu einem Musical ausgearbeitet wurde. Manfred Tauchen spielt die Gail­talerin, den Bauern und den Knecht Nr. 1. 20 Uhr, Tickets: 01/909 22 44

Sonntag, 28. 8. Grafen­egg/Wolkenturm. Das ­Orchestre de Paris, das sich bereits 2008 erfolgreich in Grafenegg vorgestellt hat, gastiert unter seinem neuen Chefdirigenten Paavo Järvi erneut in Grafenegg. Igor Strawinskis Ballett „Petruschka“ trifft auf einen Meilenstein der Orchesterliteratur: Bartóks Konzert für Orchester. 19.15 Uhr,
Tickets: 02735-5500

oder:
Salzburg/Großes Festspielhaus. Die Berliner Philharmoniker führen mit ihrem Chefdirigenten und Künstlerischem Leiter Sir Simon Rattle Werke von Gustav Mahler bei den Salzburger Festspielen auf. 20 Uhr, ausverkauft!