Warum Sie weiterlesen sollten...

MADONNA-Blog

Warum Sie weiterlesen sollten...

Meine Damen, meine Herren! Falls Sie Kinder haben, lesen Sie  bitte weiter. Falls Sie keine Kinder haben (und erstaunlicherweise keine wollen): Ziehen Sie sich eines Ihrer blütenweißen Armani-Sakkos über, besteigen Sie Ihr Cabrio (in dem nie ein Kind vielleicht Ohrenweh bekommt) und zischen Sie ab in Ihr sauberes, durchgestyltes Leben... (und kommen Sie nicht auf die Idee, dass Menschen mit Kindern ein psychisches Problem haben könnten. Haben! Wir! Nicht! So.) Also. Habe Methode entdeckt, um Kinder ohne großen Nervenaufwand zu erziehen. Es ist ganz einfach: Benehmen Sie sich noch schlechter als Ihre Kinder! Alsbald benehmen sich die Kinder vorbildhaft...

Angenommen, die Kinder stechen einander auf der Autorückbank aus Langeweile gerade die Augen aus und versuchen, sich gegenseitig mit Limonade zu beschütten. Fahren Sie rechts ran. Öffnen Sie wortlos zwei Cola-Dosen. Schütten Sie deren Inhalt
lächelnd über die Köpfe Ihrer Kinder. Sagen Sie:
„Na, ihr zwei? Ist das nicht ein Spaß?“ Dann fahren Sie weiter, als ob nichts geschehen wäre.

Angenommen, Ihr Kind begehrt einen Schleimball (=wabbelige, gallertartige Masse, die in Kuhfladenform haften bleibt. Erfunden von Psychopathen, die Menschen mit Kindern hassen. Wahrscheinlich fahren die Ekelschleim-Erfinder Cabrio und tragen drei weiße Armani-Sakkos übereinander). Sie verschanzen sich hinter einer Ecke. Kommt das Kind, springen Sie hervor und knallen ihm den Schleimball unter brüllendem Gelächter vor den Latz. Die erschrockene Miene des Kindes quittieren Sie mit wieherndem Vergnügen (Schenkel klopfen, Tränen lachen). Der Effekt ist wunderbar (eine
Zukunft ohne Klebedreck).

Woher ich das weiß? Alles ausprobiert. Hieb- und stichfest getestet. Im Übrigen morse ich diesen Text aus einem unbekannten Bergdorf. Lebe hier als Schafhirte. Wir sind arm, aber froh. Wollen nicht zurück in die Zivilisation. Die Kinder sagen, ich benehme mich dort komisch...
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X