Ich freu mich auf...

MADONNA Blog

Ich freu mich auf...

Montag, 17. 1.
Werther


Mit dem Werther schrieb Jules Massenet eine romantische und zugleich tragische Oper, die auf Goethes Briefroman beruht. Der deutsche Star-Tenor Jonas Kaufmann gibt in der Titelrolle sein Staatsopern-Debüt. An seiner Seite: Sophie Koch als Charlotte. Frédéric Chaslin dirigiert.
Wiener Staatsoper, 19.30

Dienstag, 18. 1.
Stabat Mater

Sopran-Superstar Anna Netrebko gibt in Rossinis Stabat Mater einen Auftritt im Wiener Konzerthaus. Es spielt das Wiener Kammerorchester unter Frédéric Chaslin, der als Dirigent für den erkrankten Karel Mark Chichon einspringt. Das Programm wird ergänzt mit Mozarts Linzer Symphonie.

Wiener Konzerthaus, 19.30

Donnerstag, 20. 1.

Castor et Pollux

Eine Rarität. Jean-Philippe Rameaus Oper Castor et Pollux wird mit Star-Sopranistin Anne Sofie von Otter in der Rolle der Phébé aufgeführt. Christophe Rousset dirigiert das Originalklang-Ensemble Les Talens Lyriques.

Theater a. d. Wien, 19 Uhr

Samstag, 22. 1.

Mea culpa


Eine Hommage an den verstorbenen Christoph Schlingensief: Das Burgtheater nimmt Schlingensiefs berührendes Programm Mea culpa 
wieder ins Repertoire.
Wien, Burgtheater, 19.30
Tickets: 01514- 444- 140

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum