Ich freu mich auf...

Ich freu mich auf...

Montag, 20. 12.
100 Jahre Österreichische Krebshilfe/Gala

Für den guten Zweck treten Künstler wie Natalia Ushakova, Julian Rachlin, Wr. Symphoniker, Brigitte Karner, Peter Simonischek, „Seine Majestät Robert Heinrich I“ und „Obersthofmeister Seyffenstein“ auf und verzichten auf ihre Gage. Spanische Hofreitschule Wien, 18:30 Uhr

Dienstag, 21. 12.
Die lustigen Weiber von Windsor/ Volksoper.
Wien feiert den 200. Geburtstag von Otto Nicolai. Seine Oper „Die lustigen Weiber von Windsor“ wurde von Alfred Kirchner neu inszeniert. In Erinnerung ist uns seine Inszenierung der „Tosca“. 19 Uhr, Tickets: 01/513-1-513

oder: La Traviata/ Edita Gruberova
In Giuseppe Verdis Oper „La Traviata“ singt Sopranistin Edita Gruberova im Musikverein die Titelpartie. Marco Armiliato dirigiert das Münchener Opernorchester. Großer Saal, 19 Uhr, Tickets: 01/505-81-90

Mittwoch, 22. 12.
Was ihr wollt/ Premiere

Matthias Hartmann inszeniert William Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“. Michael Maertens, Nicholas Ofczarek und Katharina Lorenz sind nur einige der Top-Schauspieler, die mitwirken. Burgtheater, 19:30 Uhr, Tickets: 01/514-44-41-40

Autor: Uschi Fellner
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum