Dr. Eva Wegrostek

Wenden Sie sich an:

Dr. Eva Wegrostek zum Thema: Cellulite

"Orangenhaut" kann bekämpft werden.

Liebe MADONNA24 Leserinnen!

Ja, ein schönes, straffes, frisches Gesicht ist wichtig – aber das große Problem vieler Frauen heißt: CELLULITE!
Was tun, wenn einem die berühmte „Orangehaut“ die Freude an jedem hübschen Dessous vermiest und den Strandbesuch zum Albtraum macht?

Wie bei jeder medizinischen Behandlung muss auch bei Cellulite ganz individuell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Patientin eingegangen werden. Weshalb wir, je nach Befund, eine oder mehrere Methoden anwenden.

Eine der effektivsten Methoden ist die Carboxytherapie, bei der auf den zu behandelnden Stellen subkutan Kohlendioxid mit einer kleinen Nadel unter die Haut appliziert wird. Das Co2 breitet sich im umliegenden Gewebe aus, entfernt dort Fettzellen und weitet die Gefäße.

Erweiterte Gefäße ermöglichen eine stärkere Durchblutung und Versorgung mit Sauerstoff, was eine deutliche Festigung des Gewebes und einen fettabbauenden Effekt bedingt. Aber auch die Elektoporation ist eine effektive Methode, Cellulite zu bekämpfen.

Welche Therapie tatsächlich die Richtige für Sie ist, kann nur mittels einer umfangreichen Voruntersuchung und in einem seriösen Beratungsgespräch festgestellt werden. Fest steht: Auch für Sie gibt es eine passende Lösung!

Hier auf MADONNA24 stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, falls Sie Fragen haben!

Alles Liebe!

Ihre Eva Wegrostek