Im Bad klingt das so!

Kristin Pelzl-Scheruga

Im Bad klingt das so!

Die Versprecher der  Kids – sie liefern immer noch den besten Stoff für Kolumnen.
Mein Bruder bummelt im Urlaub mit seiner Tochter (3) den Sandstrand entlang. Es ist heiß. Er zieht sich die Schuhe aus. Da deutet meine Nichte auf ihre weißen Sandalen: „Papa, ich will auch ohne Füße gehen!“
Dass meine Tochter (7) ihrer Aufgabe, auf dem Klavier zu üben, in eher bescheidenem Ausmaß nachkommt, habe ich an dieser Stelle bereits erwähnt. Es ist also wieder einmal so weit und Rosa klopft mäßig euphorisch auf die Tasten. „Klingt doch schon ganz passabel!“, lobe ich. „Ja“, sagt meine Tochter. „Aber immer wenn dann die Klavierlehrerin dazuspielt, komme ich aus dem Kontakt!“


Wer Kinder hat, weiß es: Am stressigsten ist es am Morgen. Bis der Nachwuchs aus den Federn ist, etwas Ordentliches im Magen und am Körper („Das zieh ich nicht an!!“) hat, braucht man starke Nerven. Rosas Freundin Valentina trödelt im Badezimmer herum; ihres Vaters Geduld wird auf die Probe gestellt. „Valentina, bitte beeil’ dich – du kommst zu spät zur Schule“, mahnt er die Tochter. Diese gibt ihm eine patzige Antwort zurück: „Mir doch egal!“ Der Vater diszipliniert: „Einen anderen Ton bitte!“
Darauf das Mädchen, ganz unschuldig: „Aber Papa, im Bad klingt das so!“

Kristin Pelzl-Scheruga ist Gesund-Chefin von MADONNA.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum