Mein Haar-Mantra!

Karin Garzarolli

Mein Haar-Mantra!

Vergangen Sonntag gingen die „Austrian Hairdressing Awards“ über die Bühne. Ein Event, auf das ich mich Jahr für Jahr mehr als freue. Wann sonst hat man die Gelegenheit, mit so viel Kreativen auf einem Fleck zu sein. Hautnah dabei, wenn die Oscars der Friseurbranche vergeben werden.

Oscarreif. Heuer mischte sich zum ersten Mal leichte Aufregung unter meine Vorfreude. Wobei – leichte Aufregung ist schwer untertrieben, ich hatte einen Adrenalinschub par excellence. In meiner Funktion als MADONNA Beauty-Chefin durfte ich zwei der begehrten Awards überreichen. Nicht als stummer Diener, sondern mit einer kleinen Rede. Geschrieben war sie relativ schnell. Wie ein Mantra hab’ ich sie den ganzen Sonntag vorgesagt. Morgens leise in mich hinein, im Laufe des Tages sprudelten die Worte immer lauter aus mir heraus. Bei jeder sich bietenden Gelegenheit trug ich sie meinen Liebsten vor. Meine Jungs hielten sich tapfer und konnten abends schon synchron mitmantren. Denke, auch Pudelwelpe Trudy hätte sie aufsagen können. Ob ich’s auf der Bühne vor über 750 Menschen geschafft habe? Keine Ahnung, was da aus mir rauskam. Deshalb an dieser Stelle: „DANKE an all die tollen Haarflüsterer hier, dass ihr euren Job nicht nur ausführt, sondern dass ihr ihn lebt! Und dass ihr nicht müde werdet, Göttinnen aus uns zu machen!“

Karin Garzarolli ist Beauty-Chefin bei MADONNA k.garzarolli@oe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum