Hosen sind so sexy...

Karin Garzarolli

Hosen sind so sexy...

Unlängst wurde ich gefragt, welch besondere Mühen ich auf mich nehmen würde, wenn mich der Mann meiner Träume auf ein überraschendes Date einladen würde. Auf meinen ratlosen Blick als Antwort erhielt ich Anregungen.
Dream on. Wie etwa: zum Friseur gehen und mir einen besonderen Look verpassen lassen. Mir beim Auftragen des Make-ups besondere Mühe geben.  Mir einen verführerischen Duft, ein sexy Kleid oder atemberaubende Heels zulegen. Muss zugeben, bei den Heels haben meine Augen dezent aufgeflackert, auf alle anderen Vorschläge kam nur verständnisloses Kopfschütteln von mir. Meine Frisur kann ich mir – danke, liebster Haarflüsterer – ganz leicht selbst machen. Das Make-up für besondere Auftritte besteht aus Mascara und rotem Lippenstift. Bei Düften bin ich flexibel, aber ich muss mich damit wohlfühlen. Beim Outfit bin ich dafür nicht ganz so flexibel. Ich liebe Hosen. Coole Hosen. Nicht unbedingt die Sorte knallenge Röhre, wie Männer sie lieben, sondern eher Boyfriend-Style. Und obwohl eine richtige Sammlung an High-Heels – die stetig mehr wird – im Schrank darauf wartet, endlich mal ausgeführt zu werden, schlüpfe ich hauptsächlich in flaches, bequemes Schuhwerkzeug. Das dann als Stilbruch ruhig auch mal goldfarben sein kann. Außerdem habe ich den Mann meiner Träume schon gefunden...

Karin Garzarolli ist Beauty-Chefin bei MADONNA k.garzarolli@oe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum