Gourmet-Tagebuch

Ida Metzger

Gourmet-Tagebuch

Nur mehr 2 Wochen: Das Brandtner 63! enissen

Salzburgs Feinschmecker stehen unter Zeitdruck: Das Brandtner 63 – Österreichs erstes Pop-up-Restaurant – hat nur mehr 14 Tage geöffnet. Die Hysterie in der Festspielstadt ist nicht überzogen. Denn das Brandtner 63 (die Zahl stand ursprünglich für die geöffneten Tage – aber dieses Limit wurde bereits überschritten) ist das derzeit originellste Restaurantkonzept in Österreich. In der ehemaligen Glockengießerei in Kasern wurde von Stefan Brandtner aus ein paar Paletten, alten Sesseln und originellen Lampen ein Lokal geschaffen, wie man es in Österreich noch nicht gesehen hat.
Bistro-Küche. Auf der Karte des Pop-up-Restaurants dominieren Klassiker aus der französischen Bistro-Küche. Eigentlich ein Küchenstil, der in Österreich bis dato keine großen Erfolge feierte. Aber die Salzburger sind begeistert von Coq au vin oder interessanten Aromen-Experimenten wie Seesaibling mit gedörrten Marillen. Der Mut von Stefan Brandtner hat sich definitiv ausgezahlt!

Brandtner 63, 5020 Salzburg, Gusswerk, Block 5, Söllheimerstr. 16, Tel.: 0664/1616191, Geöffnet: Mi.–Sa., nur mehr bis Ende März!

Ida Metzger ist Gourmet-Chefin von MADONNA. i.metzger@oe24.at