Gourmet-Tagebuch

Ida Metzger

Gourmet-Tagebuch

Christian Domschitz versteht es wie keiner anderer, die Wiener Küche aufzupeppen. Vor drei Jahren verwirklichte er mit seiner Lebensgefährtin Veronika Doppler den Traum vom eigenen Restaurant. Im Vestibül im Burgtheater (in der ehemaligen Kutscheneinfahrt) ist der sonst eher stille Christian Domschitz aufgeblüht. Galt er früher als introvertiert, sucht er jetzt den Kontakt zu den Gästen. Lässt sich auf Small Talk ein, erzählt von seinen neuesten Kreationen. Sein legendäres Szegediner Hummerkrautfleisch gibt es immer noch auf der Karte. „Nach dem Mineralwasser das meistgewünschte Gericht im Lokal“, erzählt er.
Herrliche Veggie-Gerichte. Während die Burgstars mit Wortspielereien brillieren, trumpft Domschitz mit jeder Menge Kochwitz auf. Sehr fein sind die Roten Rüben und Radieschen mit Hühnerklein (19 Euro). Unbedingt probieren sollten Sie das Haselnussbiskuit mit Gänseleber gefüllt (23 Euro). Plus: Tolle vegetarische Gerichte auf Empfehlung des Küchenchefs.

Vestibül, 1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 2, Tel.: 01/532 49 99,
www.vestibuel.at
Mo.–Fr. 11–24 Uhr, Samstag: 18–24 Uhr
 

Ida Metzger ist Gourmet-Chefin von MADONNA. i.metzger@oe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum