...

Best of Mailand

..

Sehenswerte Kultur-Hot Spots 

Mailänder Dom  
Der Mailänder Dom, Duomo di Santa Maria Nascente, ist eines der berühmtesten Bauwerke Italiens und Europas, sowie die Kathedrale des Erzbistums Mailand.

Piazza del Duomo
Die Piazza del Duomo ist der zentrale Hauptplatz von Mailand und im Wesentlichen ein Produkt des 19. Jahrhunderts.

Sant’Ambrogio
Sant’Ambrogio ist eine frühchristliche Kirche in Mailand, die man gesehen haben sollte.  

Galerie Vittorio Emanuele Il

Die Galleria Vittorio Emanuele II in Mailand ist eine nach dem Einiger Italiens, König Viktor Emanuel II., benannte überdachte Einkaufsgalerie
aus dem 19. Jahrhundert.
Nicht nur für Fashionistas ein „Must See“.

SCALA

Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

Die besten Restaurants/ Café‘s

Papermoon
Der wohl köstlichste Italiener mitten in der Innenstadt. Ein absoluter Hotspot für trendige Leute und Gourmets.  

Nombra de Vin
Eine gemütliche, sehr nette
Wein-Bar mit kleinen Köstlichkeiten zum Speisen. Hier treffen sich die schicksten Italiener der Stadt.

Convivium Milano
Stilvolles Café mit erstklassigen Backwaren, klassischer Treffpunkt des bürgerlichen Mailand.

Corso Como 10
Der Eingang ist recht unspektakulär, doch im Innenhof trifft man auf eine kleine Oase mitten in der Stadt. Viel Grün mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten, um seinen Espresso oder etwas zu essen zu genießen.

La Rinascente Terrasse
Was Harrods in London ist, ist das La Rinascente in Mailand. Nur etwas kleiner. Speziell die oberste Etage lohnt sich: Delikatessenabteilung mit ein paar kleinen Restaurants. Einschließlich einer Dachterrasse mit Blick auf den Mailänder Dom!

Die besten Shopping-Adressen

Corso Buenos Aires
Die größte Einkaufsmeile der Stadt. Hier finden Sie alle „Fast Fashion Chains“ der Stadt. Von H&M bis Zara.

La Rinascente
Luxus Kaufhaus gegenüber dem Dom. Führt die angesagtesten Designer.

Galleria Vittorio Emanuele
Die bekannteste Shopping-Adresse. Eine überdachte Galerie, die neben den guten Geschäften auch einen Besuch wegen dem Gebäude und der Architektur lohnenswert ist.

Antonia
Im angesagten Brera Viertel. Ein Multi-Label Concept Store, wo schon Victoria Beckham gesichtet worden ist. Hier gibt es Labels wie Christian Laboutin, Celine u.v.a.

Excelsior Concept Store
Ein Multi-Brand Concept-Kaufhaus mit Food-Stores, einer hippen Bar und einer etwas anderes Designer-Auswahl (Isabel Marant etc.)

Porta Ticinese:
Eine Shopping- Strasse mit Avantgarde & Hipster-Mode.