Wer bitte braucht einen "Facekini"?

Spiderman-Look am Strand

Wer bitte braucht einen "Facekini"?

Sexy ist anders. Schrägster Strandtrend des Sommers: Der "Facekini".

Sind das etwa Gangster am Strand? Wrestler? Ist ist Spiderman auf Urlaub? Nein, bei diesem seltsamen Gesichtsvermummungen handelt es sich um einen heißen Sommertrend aus Asien. In China ist der "Facekini" der letzte Schrei. Aber warum?

Sommerbräune ist out!
Um die Haut vor Sonneneinstrahlung zu schützen, streift man sich in China einen "Facekini" über. Denn: In Asien ist noble Blässe wesentlich angesagter als bei uns. Sommerbräune ist out! So unterscheiden sich die Schönheitsideale in verschiedenen Kulturen. Der Renner in Asien sind "Whiteneing Cremes" - Hautpflege mit Bleicheffekt, damit der Teint aufgehellt wird. Aber ob der schräge Facekini-Trend es nach Europa schafft, bleibt abzuwarten...

Diashow: Facekini

Facekini

×