Entgeltlicher Content
Marionnaud Herbstdüfte

Verführerisch duften

So wirken Herbstdüfte auf deinen Partner

Umhüllende Düfte, die Wärme ausstrahlen, schaffen wohlige Nähe.

Mit den Jahreszeiten wechselt auch der Lieblingsduft. Im Herbst und Winter, wenn die Tage kürzer und kühler werden, greifen wir öfter und lieber zu schweren Düften, die sich an uns schmiegen, wie ein warmer Kaschmir-Schal. Und das hat einen ganz bestimmten Grund!

Unsere Nase leitet Impulse, wie jenen des Dufts unseres Partners, mitten ins limbische System weiter. Dorthin, wo unsere Emotionen sitzen. Daher berühren uns Düfte auch so sehr und lassen Bilder, wie jenes des kuscheligen Schals, entstehen. Herbst- und Winter-Düfte geben uns daher oft das Gefühl von Wärme und Geborgenheit.
© iStock
Maionnaud
× Maionnaud

Ein Impuls, der oft zu einer innigen Umarmung und dem Kompliment "Hmm, riechst du gut!" führt. Und Mal ehrlich, von innigen Umarmungen kann man doch nie genug bekommen, oder? Die lassen dich strahlen, wenn es das Wetter im Herbst nicht tut. Grund genug für uns, dir auf unserem Marionnaud Blog unsere neuen Herbst-Düfte vorzustellen. Natürlich verraten wir dir noch, welche Wirkung die duftenden Inhaltsstoffe auf dich und deinen Partner haben!

Weitere Tutorials

Die Augen sind das Fenster zur Seele – und genau deshalb liegst du nie falsch damit sie zu betonen! Der perfekte Lidstrich gelingt mit unserem Lidstrichtutorial. Aber das war noch lange nicht alles, auf dem Marionnaud Blog gibt es noch weitere Empfehlungen und Tipps zu entdecken.