So schminkt man perfekte Cat Eyes

Step by Step

So schminkt man perfekte Cat Eyes

Die Tipps von den Schmink-Profis. 

Erst mit dem perfekten Augen-Make-up werden Augen zum sexy Blickfang. Wir verraten, worauf man beim Cat Eye Schminken achten sollte.

Strichführung 

Das Wichtigste für den gelungenen Lidstrich ist die exakte Ausführung. Neben dem Pünktchen-Trick (siehe links) ist es sehr hilfreich, wenn man beim Malen der Linie den Ellenbogen abstützt. Dadurch können Patzer durch Zittern vermieden werden. Wichtig: Bei kleinen Augen oder schweren Lidern lieber auf dünne Striche setzen, sonst wird das Auge optisch gedrückt.
 
© Gerhard Merzeder

Gute Basis: Egal, ob Liner oder Lidschatten folgt, der erste Schritt für lang haltbares Augen-Make-up sollte immer eine Grundierung sein. Diese verbindet die Farbe mit dem Lid.

© Gerhard Merzeder

Malen nach Zahlen ... oder nach Pünktchen! Die gewünschte Linie wird zuerst in kleinen Dots vorgemalt, die dann einer nach dem anderen miteinander verbunden werden – für einen exakten, geraden Strich am Lid.

© Gerhard Merzeder

Drama, Baby! Als letzter Schritt wird dann die vorgezeichnete Form mit dem Kajal, flüssig oder in Stiftform, ausgefüllt. Kleine Patzer kann man mit Entfernerstift oder Wattestäbchen mit Eye-Make-up-Remover „löschen“.