So behalten Sie Ihre Urlaubsbräune

After Urlaubs-Pflege

So behalten Sie Ihre Urlaubsbräune

Auch Wochen nach dem Urlaub können Sie sich vor dem ungewollten Erblassen schützen!

So hart hat man daran gearbeitet, sich kräftig eingecremt und stundenlang in der Sonne verbracht um ihn zu erlangen: Den perfekten, gold-braunen Teint. Wenn man dann allerdings aus dem Urlaub wieder zurück ist, quält einen nur eine Frage: Wie schafft man es diesen Teint so lange wie möglich zu behalten? Regelmäßige Solarium-Aufenthalte oder doch lieber Hausmittelchen? MADONNA hat für sie die besten Tipps, mit denen Sie noch lange so aussehen, als wären Sie gerade frisch aus dem Urlaub zurückgekehrt!

So behalten Sie Ihre Urlaubsbräune 1/5

1.  WEG MIT ÜBERSCHÜSSIGER HAUT
Das Pigment Melanin ist für den heißersehnten Teint verantwortlich. Allerdings verursacht dieses nur an der obersten Hautschicht gold-braunen Glanz. Diese Hautschicht erneuert sich allerdings alle zwei Wochen, daher ist es wichtig, dass sie bevor sie ihren Urlaub antreten mit einem Peeling, am besten aus Steinsalz und Honig die oberste Schicht abschrubben, damit ein langfristiger Teint gewährt werden kann.