Eigentlich wollte diese junge Frau nur zuhause ihre Haarfarbe auffrischen. Doch sie Vertrug die Coloration nicht und bekam einen schweren allergischen Schock. Auch wenn sie sich nur langsam erholt, geht es ihr inzwischen wieder etwas besser. Dem Haarefärben hat sie für immer abgeschworen.

Total entstellt nach allergischer Reaktion

Sie wollte sich doch nur die Haare färben!

Diese Beautybehandlung ging ordentlich schief!

Nein, diese Bilder stammen nicht aus Photoshop! Diese schockierenden Bilder postete eine Imgur-Userin von ihrer guten Freundin. Diese wollte sich einfach nur die Haare färben, verzichtete aber wie so viele auf den Allergietest, den man 24 Stunden vorher an einer verdeckten Stelle durchführen soll. Das Resultat war verheerend. Statt strahlendes, glänzendes Haar hatte sie ein aufgequollenes Gesicht, das mit jeder Stunde immer mehr anschwoll. Schließlich konnte sie nicht einmal mehr die Augen richtig öffnen! Sie erlaubte ihrer guten Freundin, die Bilder zu teilen, weil sie damit andere warnen möchte. Man sollte NIE den Allergietest weg lassen!

Ihr Gesicht war mehrere Tage stark geschwollen, bis die allergische Reaktion schließlich langsam anfing, ab zu klingen. Sie hat sich jedoch geschworen, ihre Haare nie wieder in ihrem Leben zu Färben.

Diashow: Allergische Reaktion nach Haarefärben

Allergische Reaktion nach Haarefärben

×