Sidecut: die Trend-Frisur der Stars

Mutig

Sidecut: die Trend-Frisur der Stars

Die Stars machen es vor und lassen Frisöre mit ihren Rasiermaschinen an ihr edles Haar – das Resultat nennt sich Side-Cut und ist nur für die Mutigsten der Mutigen etwas.

Der provokante Sidecut tummelt sich auf den Köpfen der Fashionistas dieser Welt. Von Rihanna bis hin zu Kelly Osbourne lieben alle den Look und führen die Rock-Frisur auf den roten Teppichen vor. Ein revolutionäres Statement in Sachen Styling.

Diashow: Sidecut an Stars

Sidecut an Stars

×

    So geht´s: Das Haar wird  nur auf einer Seite raspelkurz geschnitten oder rasiert, je nach Geschmack mal mehr, mal weniger. Je weiter die Rasur ins Deckhaar ragt, umso provokanter der Look. Besonders extrem wirkt der asymmetrische Cut bei langen Haaren. Wem das noch immer nicht genug Rock am Kopf ist, der lässt sich die kurz rasierten Haare in einer anderen Farbe färben oder sich ein Muster in den Sidecut gestalten. Besonders wild wirkt der Schnitt, wenn man die Haare stark toupiert und alle auf eine Seite zieht.