Piz Buin

Kälte-Alarm:

Schützen Sie Ihre Haut

Jetzt gilt: Pflegen, pflegen und nochmals pflegen. Besonders im Winter ist ihre Haut vielen schädigenden Faktoren ausgesetzt.

Frostige Kälte und trockene Heizungsluft belasten die empfindliche Haut. Besonders jetzt gilt es die Haut vor äußeren Faktoren zu schützen. Fett und Feuchtigkeit sind es, von denen unsere Haut jetzt eine große Extraportion braucht. Alles was die Haut neben Wind, Kälte und trockener Heizungsluft zusätzlich austrocknen kann sollte vermieden werden. Hier unsere Produkt-Tipps:

 

Diashow: Schützen Sie Ihre Haut

Die Hautschützende Fettsalbe 20% Omega von Eucerin enthält Omega-6-Fettsäuren aus dem wertvollen Nachtkerzensamenöl und schützt besonders wirksam vor Feuchtigkeitsverlust. Der ideale Kälteschutz-Allrounder. In der Apotheke erhältlich, 50 ml ca 14 €.

Die perfekte Pflege für Lippenstift-Trägerinnen: IOMA LIP LIFT verleiht Feuchtigkeit, glättet und restrukturiert die Konturen. Das seidige Lippengefühl hält lange an und die feine Textur eignet sich als angenehme Lippenstift-Grundlage. € 49,- (30 ml) bei Marionnaud erhältlich

Die legendäre Gletschercreme aus dem Jahr 1946 ist nun im schicken Retro-Design erhältlich. Die wasserfreie Formel schützt gegen Kälte und Wind, der Schutzfaktor 30 SPF vor Sonne. Ideal für Skisportler. 40 ml um ca. 7 €.

Der NIVEA Repair & Care SOS Hand Balsam beruhigt strapazierte und rissige Hände und macht sie wieder samtig weich.Ca 4,30 €

Die Verwöhnenden Körperölen in den Varianten Pistazie & Magnolienduft und Sheabutter & Vanilleduft von Dove ziehen unglaublich schnell ein und versorgen die Haut mit reichhaltigen Pflegestoffen, ohne ein fettiges Hautgefühl zu hinterlassen. Dove Körperöl 150ml um ca. 9 €

Die Weleda Cold Cream ist ein toller Winter-Allrounder für Ihr Gesicht. Schützt vor Wind und Wetter und pflegt ganz saft und natürlich. 30ml um ca. 11 €

Besonders die Lippen leiden im Winter unter der Kälte: Eucerin Lip Repair regeneriert, pflegt und beruhigt schnell und wirksam. Tube (10ml) um ca. 6 €, erhältlich in der Apotheke

Die Norwegische Formel gehört zu den Pflege-Klassikern in der kalten Jahreszeit: Der Intense Repair Bodybalsam von Neutrogena wirkt wie eine feuchtigkeitsspendende Schutzhülle, die sofort hilft, trockene und raue Haut zu reparieren und das juckende Hautgefühl zu lindern. 250 ml um circa 5,49 €

Die Hansaplast ANTI HORNHAUT Intensiv-Creme 20% Urea wirkt effektiven gegen Hornhaut und spendet reichlich Feuchtigkeit. Ergänzend dazu die Füße mit den Peeling bearbeiten - so bleiben die Sohlen auch im Winter schön! Creme für ca. 4 Euro, Peeling um ca. 3 €

Das macht der Winter mit unserer Haut 1/10
1. Heizungsluft
In der kühlen Jahreszeit laufen Heizungen in Geschäften, zuhause und im Büro auf Hochtouren - einer der größten Huatfeinde. Diese entzieht der Haut Feuchtigkeit und macht sie rau und empfindlich. Durch die trockene Wärme transportiert die Haut mehr Feuchtigkeit an die Oberfläche und trocknet aus.