Sandra Bullocks Trainerin verrät Fitness-Plan

Topfit

Sandra Bullocks Trainerin verrät Fitness-Plan

 Wie es die 47-jährige schafft fit zu bleiben? Ihre Trainerin verrät es…

Seit der Trennung von Jesse James schien sich Sandra Bullock immer mehr mit Sport abzulenken und ihre Figur topfit zu halten. Mit 47 Jahren sieht die Beauty immer noch 10 Jahre jünger aus – und das dank harter Arbeit. Ihr Personal Trainer, Simone De La Rue, ist zuständig für Sandras tägliche Work-Outs. In einem Interview mit radaronline.com verriet Sandras Trainerin, die ihre Studios in New York und L.A. hat, dass sie ein ganz eigenes „Body by Simone“-Programm entwickelt hat, um den Körper der Stars in Form zu halten. 

Kardio- & Tanz-Einheiten
„Sandra investiert täglich eine Stunde und das sechs Tage die Woche. Sie ist extrem motiviert“, so die Trainerin über die Hollywood-Aktrice. Bei ihrem Training versucht sie Kardio-Übungen mit Tanzeinheiten zu mixen, außerdem stehen Yoga und Pilates auf dem Stundenplan. Weiters fügt sie hinzu, dass sie sich besonders auf Kraftübungen konzentrieren: „Sandy liebt trainierte Arme“ – doch die Schauspielerin übertreibt es nicht. Seit Beginn des "Body by Simone"-Programms hätte die Schauspielerin ihren Körper komplett transformiert, so die Trainerin.

Um eine zu muskulöse  Figur zu vermeiden, sucht Simone De La Rue Übungen die einen grazilen und femininen Tänzer-Körper machen. Es ist das perfekte Work-Out um Sandra Bullock-Körper für ihre Red Carpet-Auftritte vorzubereiten.

Diashow: Putzig: Sandra Bullock und Baby Louis