15. Juli 2013 11:55
Mut zur Natürlichkeit
Rihannas neue Parfum-Kampagne

Überraschenderweise zeigt sich die Sängerin auch mal angezogen für ihre neue Parfum-Kmapagne.
Rihannas neue Parfum-Kampagne
© Hersteller/Photo Press Service, www.pps.at

Nachdem die Sängerin letzte Woche Wien rockte, veröffentlichte sie nun ein Bild aus ihrer Kampagne für ihren neuen Duft „Rogue“. Dabei präsentiert sich die Sängerin, die sonst für ihre außergewöhnlichen und sehr freizüggigen Outfits bekannt ist, von ihrer sinnlichen Seite. Auf den von Mario Sorrenti aufgenommenen Bildern ist Rihanna ungewöhnlich natürlich zu sehen. Kein verrücktes Make-Up, keine Tattoos, nicht einmal ein verrücktes Outfit und nur wenig nackte Haut.

Die schwarz-weiß Aufnahme zeigt die Sängerin mit glänzendem Teint und blondem Undercut im verführerischen, schwarzen Negligé. Verantwortlich für diesen schlichten Look ist der Stylist Met Ottenberg. „Menschen erfinden und entfalten sich immer wieder neu und mit „Rogue“ möchte ich zeigen wer ich heute bin. Dieser Duft soll alle Frauen, in allen möglichen Stimmungen ansprechen, weil wir alle unsere wahren Persönlichkeiten entfalten möchten“, so die Sängerin über die Idee zu ihrem neuen Parfum.

Videotipp: Das Neue Society TV mit Emma Watson uvm. Stars

Der Duft wird voraussichtlich Ende 2013 auf den Markt kommen und nach einer sanften orientalischen Mischung aus Zitronenblüte, Veilchen, Jasmin, Rose, Pflaumen, Vanille, und moschusartigen Hölzern riechen. Der Preis dieses edlen Düftchens wird sich um die 52€ bewegen, wobei trendige Limited Edition-Geschenke wie Taschen und Nietenarmbänder zusätzlich angeboten werden.