Rihanna  zeigt sich mit  Gold-Gebiss

Neues Statussymbol

Rihanna zeigt sich mit Gold-Gebiss

Langweilig wird Rihanna (24) nicht, zumindest in Sachen Styling. Für den Besuch eines  Restaurants in Pacific Palisades putzte sich Rihanna extravagant heraus. Auf den ersten Blick würde man meinen: Sie putzt sich wohl die Zähne nicht! Dabei handelte es sich um ein vergoldetes Gebiss. Ja, sie lesen richtig, die Popsängerin gönnte sich ein Statussymbol der anderen Art. Ihre untere Zahnreihe ist nun pures Gold.

Diesen “Trend“ dürfte sich Rihanna von ihrem Kollegen Kanye West abgeschaut haben, der trug nämlich schon ein halbes Diamantengebiss. Den Luxus von goldenen Zähnen gönnt sich Rihanna übrigens bereits zum zweiten Mal, denn für ihr Musikvideo „You Da One“ strahlte sie bereits mit funkelnden Zähnen in die Kamera. Der ausgefallene Mundschmuck ist in der “Rapper-Szene“ allerdings alles andere als neu. Denn bereits in den 80er-Jahren war ein Goldgebiss für Hip Hopper ein gern gesehenes Accessoire.

Diashow Rihannas neue Zähne

Rihanna sorgt mit Goldzähnen für Hingucker

Rihanna sorgt mit Goldzähnen für Hingucker

1 / 2

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden