Rihanna: Beziehung aus – Haare lang

Extensions

Rihanna: Beziehung aus – Haare lang

Kurz nach der endgültigen Trennung von Chris Brown zeigt sich Riri wieder mit Haarverlängerungen.

Rihannas Haare müssen so einiges mitmachen, denn je nach Stimmung und Gefühlslage führten auch ihre Haare in den vergangenen Jahren eine On-Off-Beziehung mit ihr, ganz wie Chris Brown.  

Mal wurden sie komplett kurz geschnitten oder eben spontan wieder verlängert, so wie jetzt. Chris Brown bestätigte erst vor Kurzem das endgültige Beziehungs-Aus zwischen ihm und seiner großen Liebe Rihanna. Prompt zeigte sich Riri jetzt bei den NBA Playoffs wieder verführerisch und feminin mit langen, haselnussbraunen Haaren.

So lang trug sie ihre Haare bisher noch nie, doch auch dieser Haarstyle dürfte nicht lange halten. Man darf gespannt sein was ihr als nächstes vorschwebt – denn die gefühlte 20. Trennung von Chris Brown dürfte mal wieder für viel Chaos in (und auf?) Riris Kopf sorgen…

 

TOP GEKLICKT: Kate Moss & Rihanna posieren halbnackt

Diashow: Rihanna's Haar-Stylings

Rihanna mit glatten halblangen Haaren.

Wild thing! Romantische Locken & Mittelscheitel stehen ihr gut.

Früher: Rihanna mit coolem Kurzhaarschnitt und Highlights in weiß-blond.

Rihanna mit Pagenschnitt.

Punkig mit abrasierten Haaren und glattem Iro in blond-schwarz.

Diva-Locken in rot.

Der Punk-Stil gemixt mir Rihanna's glamourösem Kleidungsstil sieht spitze aus.

Weniger knallig und umso eleganter mit Hochsteckfrisur.

Rihanna mit auftoupiertem Lockenkopf.

Im Ariel-Look: lange, glatte Sirenen-Mähne.

Afro-Queen! Der Mega-Afro von Rihanna ist ein absoluter Trend geworden.

Glatt mit Pony in dünklerem Rot.

Süß! Ihre roten Locken bindet Rihanna gerne zu einem pepigen Dutt und kombiniert dazu süße Haarreifen.

Aktuell: Rihanna mit Kurzhaarschnitt in rot-orange.