Riesen Hype um Nippel-Pads

beauty

Riesen Hype um Nippel-Pads

Artikel teilen

Restlos begeistert waren die Investoren bei der 2. Folge der 12. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ vom Start-Up der 22-jährigen Miriam. Die Gründerin von NIPPLI verkauft Brustwarzencover, die auch für Männer geeignet sind. 

„So etwas hat es hier noch nie gegeben“ so Ralph Dümmel. Alle Investoren waren bereit 90.000 Euro für 20% der Firmenanteile zu geben – und zwar ohne zu zögern. „Ich wäre gerne Ihr Mentor!“ sagte Carsten Maschmeyer, der von der von der 22-jährigen Miriam Weilmünster und ihrer Energie direkt überwältig war. Die junge Unternehmerin hat offenbar die perfekten Nippelcover erfunden für Oberteile und Kleider, unter die kein BH passt. Herkömmliche Produkte würden sich abzeichnen und hätten eine komische Form, seien zudem auch nur einmal verwendbar und würden viel Müll produzieren . NIPPLI sind ultra-dünne Silikon Pads, die wasserfest, schweißfest und mehr als 30-mal verwendbar sind. Die redegewandte Miriam entschied sich schließlich für Carsten Maschmeyer, der überwältigt vor Freude war.
  

OE24 Logo