Pixie oder Pony - Haartrends 08

Star - Look

Pixie oder Pony - Haartrends 08

Lolita - Pony oder zersauste Lockenmähne. Die passende Frisur macht jedes Outfit zum perfekten Highlight - Wie Sie den Star - Look bekommen.

Burschikoser Pixie
Agyness Deyn ist zur Zeit wohl die angesagteste Trendsetterin der urbanen Modeszene. Ihr jungenhafter Kurzhaarschnitt in Weißblond ist so in wie einst Jennifers "Rachel - Schnitt".
Styling: Einen Klachs Wachs zum Definieren der Spitzen und ein einen Hauch Fingerspitzengefühl reichen aus um den lässigen Fransenschnitt zu perfektionieren.

Lolita - Pony
Wenn Heidi Klum und Kate Moss dieselbe Frisur tragen, kann sie nur zum absoluten Trend avancieren. Der schulterlange Pagenschnitt mit überlangem Pony ist gleichzeitig glamourös und alltagstauglich.
Styling: Die äußeren Ecken des Stirnfransen werde abgerundet und sehr feines Haar bekommt mit einer großen Rundbürste das richtige Volumen.


Diashow



Lässiger London - Chique
Keira Knightley ist quasi Patentante für den lockeren Streetstyle. Weiche ungestylte Wellen zeichnen den Edel - Grunge Look aus.
Styling: Bei einer Naturwelle einfach Mittelscheitel ziehen, lufttrocknen lassen und nur mit den Händen kämmen. Bei glatter Mähne nach der Wäsche Haare über Kopf mit einem Diffuser-Aufsatz föhne, ansonsten eignet sich auch der klassische Lockenstab wie auch Heißwickler.

Die "Marilyn"
Nicht gerade neu aber immer wieder am Roten Teppich gesichtet. Der Style des wohl berühmtesten Pin - Up's der Welt wird auch 45 Jahre nach ihrem Tod gerne kopiert. Gwen Stefanie oder auch Christina Aguilera schmücken sich mit der lockigen platinblonden Haarpracht.
Styling: Wer nicht gerade ein außergewöhnlich glückliches Händchen für Lockenwicklern besitzt sollte sich diese Frisur nur vom Profi für besondere Anlässe stylen lassen. Um brüchige Spitzen zu vermeiden - immer nur den Ansatz nachfärben und um dem lästigen Gelbstich zu entgehen - empfiehlt sich ein spezielles Silber Shampoo.

Lockige Löwenmähne
Carrie Bradshaw kehrt auf die Leinwand zurück. Und mit Sarah Jessica Parker nicht nur eine Ikone in Modefragen - auch ihr wildes außergewöhnliches Haarstyling sorgt immer wieder Furore und "Nachahm - Arien" von SATC - Liebhaberinnen.
Styling: Gut gewickelt -wer nicht gerade von Natur aus mit einer wallenden Lockenpracht gesegnet ist - muss für diese Frisur schon ein wenig Geduld und jede Menge Lockenwicklern investieren. Mit Heißwicklern bekommt man schön definierte Wellen und für den voluminösen Carrie - Look benötigt man noch geschickte Finger um die Locken zu toupieren und zersausen. Haarspray und fertig!